Der Dermatologe Dr. Hasan Benar warnte diejenigen, die eine Schönheitsoperation in Betracht ziehen, vor Social-Media-Fallen. Mit der Feststellung, dass Opportunisten mit der Gesundheit und den Emotionen der Menschen spielen, sagte Dr. Benar sagte: „Lassen Sie sich nicht von den Vorher-Nachher-Posts täuschen. Fast alles ist Betrug. Sie können sowohl Ihr Geld als auch Ihre Gesundheit verlieren, während Sie versuchen, gesund zu werden.

Dr. Dermatologe, der in seiner Klinik in der Harley Street, Londons berühmter Ärztestraße, ästhetische Behandlungen weltberühmter Stars des Showbusiness durchführt und neue Namen für die Welt des Fernsehens, Kinos und der Show vorbereitet. Die Warnung in den sozialen Medien kam von Hasan Benar. Dr., der mehr als einen medizinischen Artikel in der Literatur veröffentlicht hat, wird von den Autoritäten in der medizinischen Gemeinschaft mit seiner eigenen Füllungsanwendungstechnik namens „2 Point Jawline“ gezeigt. Hasan Benar sagte, dass Menschen, die sich einer plastischen Operation unterziehen möchten, sich nicht von den Vorher-Nachher-Fotos auf Instagram täuschen lassen sollten und dass die meisten dieser Freigaben Fallen sind. DR. Hasan Benar sagte in einer Erklärung zu diesem Thema: „Die Vorher-Nachher-Posts, die in den sozialen Medien kursieren, sind eine völlige Täuschung. Fotos werden mit Photoshop-Anwendungen abgespielt, die auf Telefone heruntergeladen wurden. Die Menschen werden durch Versprechungen getäuscht, die keine wissenschaftliche oder medizinische Grundlage haben. Leider lassen sich viele Menschen, insbesondere junge Menschen, von diesen Posts täuschen und verlieren ihr Geld und ihre Gesundheit.“

Patienten tragen große Verantwortung

Dr. Hasan Benar sagte: „Der Erfolg ästhetischer Operationen ist direkt proportional zur Erfahrung des Arztes und seines Teams. Anwendungen in sogenannten Kliniken, die unter der Treppe genannt werden, bewirken eher irreversible Ergebnisse als Vorteile.

Hinweis darauf, dass Patienten sehr vorsichtig und selektiv vorgehen sollten, um die neuerdings populärer werdenden ästhetischen Anwendungen nicht durch Opportunisten zu missbrauchen. Hasan Benar sagte: „Unser Ziel bei ästhetischen Eingriffen ist es, unsere Patienten schön aussehen zu lassen und ihnen mit kleinen Berührungen zu helfen, ihre Gesundheit wiederzuerlangen. In letzter Zeit begegnen wir jedoch Menschen, die aufgrund falscher und unerfahrener Praktiken große Schwierigkeiten haben. Dabei tragen unsere Patienten die größte Verantwortung. Sie sollten keinen Antrag stellen lassen, ohne sich dieser Frage sicher zu sein, ohne den Arzt, das Team und die Klinik, in der die Operation durchgeführt wird, zu recherchieren. Andernfalls könnten die Folgen sehr schwerwiegend sein.“

Comments are disabled.